Unsere Quinoa

Im Kern das bessere Korn.

Genau wie die Importware aus Südamerika ist auch unsere Quinoa ernährungsphysiologisch sehr wertvoll. Oder wie Mudda sagen würde: tut lecker. Dennoch gibt es einen feinen Unterschied. Normalerweise enthält Quinoa Saponine. Das sind gar nicht leckere Bitterstoffe, die Fressfeinde fernhalten. Muddas Quinoa ist gänzlich frei davon. Zum einen, um möglichst viele Fressfreunde anzulocken, zum anderen, weil wir so das Korn nach der Ernte nicht waschen und schälen müssen. Das schont Ressourcen und bewahrt die wertvollen Inhaltsstoffe der Schale. Der aufmerksame Leser schlussfolgert richtig: Muddas Quinoa ist hochwertigstes Vollkorn-Quinoa. Ob man das riecht und schmeckt? Ha, manche spüren das sogar.

zu Muddas Hofladen

Kochkurrenzlos.

Vollkorn-Quinoa von Mudda Natur ist in der kreativen Küche ein wahrer Tausendsassa. Du musst lediglich eine Handvoll davon auf den Tisch streuen, schon verwandelt es sich in Aufläufe, Bratlinge, Backwaren, Salate, Suppen, Frühstücksmüslis und vieles mehr. Dieser Trick funktioniert allerdings nur, wenn Du noch zuhause bei Deiner Mutter wohnst! Du bist schon groß und kochst selbst? Auch dann machen es Dir unsere Produkte leicht, abwechslungsreiche Gerichte auf den Tisch zu zaubern. Lade dazu gerne ein paar Deiner veganen Freunde mit Glutenunverträglichkeit ein – all unsere Quinoa-Produkte sind glutenfrei und ohne tierische Erzeugnisse. Wohl bekomm’s!

An dieser Stelle: Danke für die vielen Rezeptideen, die uns regelmäßig per E-Mail erreichen! Lasse Dich bald auf Muddas Blog davon inspirieren.

Mehr über Mudda Natur erfahren